Project Description

Das Feuerwerk des Action Learning

Methoden im Minutentakt

One-Minute Actions, Quicktricks, Referenzerfahrungen, Aktionen, Techniken, Übungen, Spiele, Abenteuer und Herausforderungen für verschiedenste Kontexte. Nach diesem Wochenende bleibt in Ihren Unterrichtseinheiten kein Stein mehr auf dem anderen. Mit 10 Sekunden-Gedankenexperimenten, über 20 Minuten-Übungen bis zu 3 Stunden-Abenteuern machen Sie eine Expressreise durch die Welt des erlebnisorientierten Lernens und füllen Ihren Reisekoffer mit einer Vielzahl an Methoden. So begeistern Sie Ihre Gruppe und bringen sie zum Staunen!

Inhalte & Themenschwerpunkte

  • Spiel vs. Übung vs. Referenzerfahrung vs. Warm Up – das Who is Who der aktiven Methoden
  • Wissensvermittlung in Bewegung
  • Flow – wenn Lernen sich (fast) selbstständig macht
  • Kategorien und Systeme für Methodensammlungen
  • Zwischen den Zeilen lehren – auf vielen Ebenen gleichzeitig ansetzen

In diesem Seminar lernen Sie…

  • wie Sie Ihre Teilnehmer/innen sowohl mit Mini-Interventionen, als auch mit größer angelegten Übungen begeistern
  • die Vielfalt der Erlebnispädagogik kennen und wissen, wie Sie verschiedene Methoden in Ihren Arbeitskontext integrieren können
  • wie Sie Ihre Unterrichtseinheiten abwechslungsreich gestalten und Ihre Gruppe erlebnisreich lernen lassen

Zielgruppe

  • Pädagog/innen, die Lernprozesse durch Erlebnisse, Erfahrungen und Emotionen verstärken und ihre Unterrichtseinheiten nicht nur interaktiv, sondern auch erlebnisreich gestalten wollen
  • Trainer/innen und Vortragende, die ihren Seminaren und Workshops durch Erlebnisse mehr Würze verleihen wollen
  • Teilnehmer/innen in der Ausbildung zum/zur Dipl. Erlebnispädagogen/in und zum/zur Trainer/in der Erwachsenenbildung
Aktuelle Termine ansehen!

Fragen Sie uns!

Dieses Seminar klingt für Sie interessant? Dann lernen Sie uns kennen! Wir freuen uns auf Sie.
Aktuelle Termine ansehen!

Das Wichtigste in Kürze

Was?
Lernen lebendig machen

Wozu?

  • Unterrichtseinheiten abwechslungsreich gestalten
  • vielfältige erlebnispädagogische Methoden kennenlernen
  • Gruppen begeistern und erlebnisreich lernen lassen

Wie lange?
2 Seminartage, 16 EH:
Freitag, 15:00 – 20:30 & Samstag, 09:00 – 16:30

Voraussetzungen zur Teilnahme?
keine

Teilnehmerstimmen

Toll, wie viele unterschiedlichen Spiele und Methoden es gibt – da kann ich fast alles gleich direkt im Schulalltag verwenden!
Monika, Lehrerin
Mich hat fasziniert, wie spaßig es sein kann, Neues zu lernen. Das werde ich bei meinen eigenen Kindern nun mehr beherzigen.
Brigitte, Hausfrau