Project Description

Dipl. Systemischer Coach

Potentiale freilegen und aktivieren

Das Leben ist voller Herausforderungen. Als Coach sind Sie professioneller Begleiter beim (er-)finden von Lösungswegen und (wieder-)entdecken von Potentialen und Ressourcen Ihrer Klient/innen. In dieser Ausbildung zum Systemischen Coach schaffen Sie  mit dem NLP Practitioner ein solides Fundament aus freudvoller Persönlichkeitsentwicklung und achtsamen Umgang mit Sprache, das Sie im Coach-Camp intensivieren.

Dort erweitern Sie Ihre Bandbreite an Methoden und Interventionsmöglichkeiten, entdecken die effektivsten Strategien für menschliche Veränderung und betten diese Werkzeuge in die Struktur erfolgreicher Coachingprozesse. Die Besonderheiten unterschiedlicher Settings und Beratungsfelder sind ebenso Thema wie ein sicherer Umgang mit Krisen in Coaching- und Beratungssituationen und die Schärfung des eigenen Coachprofils.

Infomappe anfordern!

Hier erfahren Sie…

  • Lösungsorientierte Kommunikation und Mentale Strategien
  • Ziele & Motivation – wie aus Wünschen Ziele werden, die in Erfüllung gehen
  • Einführung in die Soziologische Systemtheorie, Kybernetik und Theorie komplexer Systeme
  • Gängige Coaching-Modelle und –Ansätze sowie Haltung & Selbstverständnis des/der Coach
  • Krisen und ethische Grundfragen in Coaching- & Beratungssituationen
  • C.O.A.C.H.-Modell und Klient/innenmodell
  • Interventionen aus der Lösungsfokussierten Kurzzeittherapie, The Work, Provokativem Coaching, Focusing
  • Gemeinsamkeiten und Abgrenzung zwischen Coaching, Beratung, Psychotherapie und Psychologie sowie Settings und Beratungsfelder
  • und vieles mehr…

Zielgruppe

  • NLP Practitioner
  • Sozialarbeiter/innen und Sozialpädagog/innen
  • Teamleiter/innen und Projektleiter/innen
  • Führungskräfte
  • Krankenschwestern und Krankenpfleger
  • Lehrer/innen und Pädagog/innen
  • Freiberufler/innen und Unternehmer/innen
  • Ärzt/innen und Therapeut/innen
  • Trainer/innen & Vortragende
  • Berater/innen
  • Teilnehmer/innen in der Ausbildung zum/zur Systemischen Coach, Dipl. Lebens- und Sozialberater/in
  • Alle, die (Lebens-)Entwicklungen bei sich selbst und anderen in Gang bringen und unterstützen wollen

Besonderheiten der Ausbildung zum Dipl. Systemischer Coach beim il-Institut

  • Flexibles Modulsystem – Einstieg laufend möglich
  • große Methodenvielfalt und hohe Praxisorientierung
  • Pay As You Go
  • voll anrechenbar für ein Upgrade zum/zur Dipl. Lebens- & Sozialberater/in
  • ein Lehrgang – zwei Abschlüsse (Dipl. Systemische/r Coach und NLP Practitioner Zertifikat)
  • Supervision für den Start in die Tätigkeit

Dauer, Umfang, Investition

  • insgesamt 24 Ausbildungstage (244 Unterrichtseinheiten)
  • 4 Wochenendseminare à € 294,–
  • 2 Sommercamp-Wochen à € 1.764,–
„Wähle einen Beruf, den du liebst – und du musst keinen Tag in deinem Leben arbeiten.“
Konfuzius

Das Wichtigste in Kürze

Was?
Ausbildung Dipl. Systemische/r Coach

Wozu?

  • Persönlich weiterentwickeln und Wachstumsprozesse anstoßen
  • Klient/innen bei der Entwicklung von individuellen Lösungen gezielt unterstützen
  • Coachingeinheiten professionell vorbereiten, strukturieren und durchführen
  • Coaching und Beratung als (zusätzliches) Berufsfeld entdecken

Wie lange?

  • 4 Wochenendseminare
  • 2 Camp-Wochen
  • insgesamt 24 Ausbildungstage (244 Unterrichtseinheiten)